Gebühren und Mitgliedsbeiträge

Beiträge/Gebühren Jährlich  
Erwachsener  Vollzahler 95,00 € zzgl. Pachtumlage von 35,00€ pro Jahr
Rentner 70,00 € zzgl. Pachtumlage von 35,00€ pro Jahr
Jugendliche bis 18 Jahre / Auszubildende 50,00 €  zzgl. Pachtumlage von 0,00 € 
Azubi/Student 70,00 € zzgl. Pachtumlage von 35,00€ pro Jahr
Bei Vereinsbeitritt/Wechsel (außer Jugend)   zzgl. einmalige Aufnahmegebühr von z.Zt. 100€ + 15€ Schlüsselpfand
Passive Mitgliedschaft  50,00€ / 20,00 € siehe Begriffserläuterungen unten
Arbeitsdienstpflicht 10 Std./Jahr  150 € 

bei Nichtleistung der Arbeitsdienststunden,

ausgenommen Jugendliche, Passive, Rentner und bei SB-Schein >50%

Tagesscheine

12 Std. 10,00 €

24 Std. 20,00 €

Ausgabestellen unten stehend

Unsere Mitgliedsbeiträge setzen sich wie folgt zusammen:

Der Mitgliedsbeitrag : wird von jedem Mitglied jährlich in der oben genannten Höhe erhoben und per SEPA- Lastschrift eingezogen. 

Die Pachtumlage:  ist bis 2022 auf 35 €/Jahr und Mitglied festgeschrieben. Die jährliche Pachtsumme wird auf alle aktiven Mitglieder, ausgenommen Jugendliche und Passivmitglieder umgelegt.

Die Aufnahmegebühr: wird einmalig bei Vereinsbeitritt erhoben. Sie wird vollumfänglich in Besatzmaßnahmen investiert.

Der Passivbeitrag: Unterteilt sich in Passivmitgliedschaft von altersbedingt nicht mehr angelnden längjährigen Mitgliedern (20€/ Jahr) und aus privaten Gründen passiv gestellten Mitgliedern (50€/Jahr). Beide haben kein aktives Angelrecht an den Vereinsgewässern.

Der Jugendbeitrag: 

Jugendliche bis Alter 18 Jahre/ Auszubildende:  zahlen pauschal 50€/Jahr und keine Pachtumlage.

Bei Neuaufnahmen: bis zur Jahreshauptversammlung zahlen vollen Jahresbeitrag + volle Pachtumlage+ Aufnahmegebühr+ Schlüsselpfand.

bei unterjähriger Aufnahme bleiben Aufnahmebeitrag und Schlüsselpfand fix, die Mitgliedsbeiträge und Pachtumlage berechnen sich aus der Anzahl der Monate bis zum Jahresende des Eintrittsjahres.

Beispiel: Ein Erwachsener bittet Anfang Juni um Aufnahme in den Verein. Seine Beitragsrechnung würde nach heute gültigen Beitragssätzen so aussehen:

 

Beispiel Rechnung

Erwachsener Vollzahler

100,00 € Aufnahmegebühr

 15,00 € Schlüsselpfand

 75,88 € Mitgliedsbeitrag inkl. Pachtumlage ( 7/12Monate).

-------------------------------------------------------------------

190,88 € Gesamtsumme

 

Eine Besonderheit gilt seit Oktober 2020 für Neuaufnahmen, die bereits früher im SFV Kaarst e.V. als Mitglied waren.

Für sie ist die unterjährige Aufnahme in den Verein ausgeschlossen. 

Die Rückkehr in den Verein wird hier durch die Mitgliederjahreshauptversammlung vorgenommen, die jährlich im ersten Quartal stattfindet.

 

 

arbeitsdienst

Jedes erwachsene Vereinsmitglied (18-65 Jahre) ist verpflichtet, mindestens 10 Arbeitsstunden im Jahr zu leisten. Kommt das Mitglied den Verpflichtungen zum Arbeitsdienst nicht nach, wird mit der nächsten Erhebung des Mitgliedbeitrages im Folgejahr ein Ausfallgeld in Höhe von zur Zeit 15 € je nicht geleisteter Arbeitsstunde fällig.

Mitglieder die sich in Rente (Alter 65+) befinden und körperlich eingeschränkte Sportfreunde mit min. 50% oder mehr Behinderungsgrad, sind von der Arbeitsdienstpflicht befreit, jedoch auf freiwilliger Basis willkommen.

Unsere Arbeitsdienste gliedern sich in drei Bereiche:

1. Aufräumdienste

Der große Kaarster See ist eine öffentliche Naherholungsanlage, die neben den vier ansässigen Vereinen von unzähligen "Naherholungssuchenden" genutzt wird. Nicht alle dieser Nutzer haben unser Umweltverständnis, daher lassen viele Menschen ihren Müll einfach liegen. Wer räumt es weg?

Die Mitarbeiter der Kreiswerke und wir Angler unterstützt von Tauchern des TSC Kaarst.

2. Uferpflegeschnitte

In der Zeit zwischen dem 01.10 und dem 28.02. schneiden wir jährlich die Angelstellen bei, um unserem Hobby nachgehen zu können.

Auch Uferschnitte gehören zu den Arbeitsdiensten, um Flächen für Flachwasser- und Ufersaumbepflanzungen zu schaffen.

Hierzu ist viel Manpower erforderlich.

3. Arbeitsdienste im Rahmen des Schonhabitateprojektes

2014 wurde das Projekt Schonhabitate bepflanzte Schwimminseln ins Leben gerufen.

Neben 250 m² bepflanzten Schwimminseln in beiden Seen beinhaltet es die Bepflanzung von Flachwasserbereichen mit einheimischen Sumpf- und Feuchtwiesenpflanzen.

Seit 2014 wurden ca. 4000 Arbeitsdienststunden in diese Projekte gesteckt und viele werden noch folgen.

4. Ab 2021 werden wir außerhalb der festgeschriebenen  Arbeitsdiensttermine kürzerfristig organisierte Arbeitsdienste zur Projektvorbereitung initiieren.

Wir möchten hiermit auch dem Umstand Rechnung tragen, dass Schichtarbeitende mehr Möglichkeiten zur Arbeitsdienstleistung erhalten.

Tagesscheine sind bei unserem 1. Vorsitzenden / Kassierer und unserem Partner erhältlich:

1. Vorsitzender

Karsten Silberbach

Humperdinckstr.35

41564 Kaarst

Tel.: 0152-28809670

email: karsten.silberbach@unitybox.de

 

Kassierer:

Christoph Stolarek

Hasenweg 19

41564 Kaarst

Tel: 01578-6607793

Email: stolli1981@gmail.com

 

Fisherman`s Partner
Angelsport Säcker
Jakobshöhe 68
41066 Mönchengladbach

Anfahrt

Dokumente für Tagesscheinangler:

Download
Gewässerordnung Gastangler 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 404.4 KB
Download
Merblatt Datenschutz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 688.8 KB
Download
Schongebietskarte 01.2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 646.8 KB

Kontakt

1. Vorsitzender

Karsten Silberbach

Humperdinckstr. 35

41564 Kaarst

Tel.: 0152-28809670

email: karsten.silberbach@unitybox.de

 

Kassierer 

Christoph Stolarek

Tel: 01578-6607793

Email: stolli1981@gmail.com

 

Kontakt zur Jugend des SFV:

Norbert Kazmierczak-Enkel

Tel.: 01577-4104707

norbert.enkel@gmail.com

und

Marcel Kühl

Tel.:01520-2734358

kuehlkr@gmx.de